Kork

Baumrinde

Kork ist eine wunderbare, pflanzliche Alternative zu Leder und bereits existierenden giftigen Lederimitaten. Es wird aus der Rinde der Korkeiche hergestellt und überzeugt mit seiner Widerstandsfähigkeit. Es ist ganz besonders robust, leicht und hochwertig und wird in der Modeindustrie vorwiegend für Accessoires wie Taschen, Gürtel und Portemonnaies verwendet.

Was macht Kork so nachhaltig?

Kork wird aus der Rinde der Korkeiche hergestellt und ist damit ein wunderbar natürliches Material. Für die Gewinnung der Rinde wird sie ganz einfach vom Baum abgeschält, ohne dass der Baum dabei beschädigt oder gefällt werden muss. Durch die weltweiten Korkeichenwälder für die Korkgewinnung werden jährlich über 14,5 Tonnen CO2 gebunden. Da das CO2, das bei der Fotosynthese aufgenommen wird, in organisches Gewebe, wie zum Beispiel die Rinde, umgewandelt wird, binden Korkeiche, deren Rinde regelmäßig geschält wird, vier Mal mehr CO2, als Korkeichen, die nicht geschält werden.

Entdecke Styles aus Kork

 

 

```
To Top